Ihre Hilfe

Mahatma Gandhis Zitat „…sei Du die Veränderung, die Du Dir für die Welt wünschst“ haben wir uns auf unsere Fahne geschrieben.

Das Elend vieler Tiere ist so groß, sie brauchen unsere Hilfe. Aber – nur gemeinsam können wir die Situation für die Tiere verändern.

Gemeinsam!!!!!

Wir hoffen sehr, dass Sie uns dabei helfen.

Sicherlich können wir nicht alle Tiere retten, aber für jedes Tier, dem wir helfen können, verändert sich die Welt.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie uns im Tierschutz unterstützen können. Jeder mit seinem Möglichkeiten, ergibt ein Ganzes.

Die Menschen in unserem Verein „Jenseits der Angst – Fellnasen in Not“ arbeiten alle ehrenamtlich im Tierschutz.  Unser Ziel ist es, in Not geratene Tiere, in liebevolle Familie zu begleiten – dafür ist uns keine Anstrengung zuviel.

Es gibt wie bereits erwähnt, viele Möglichkeiten, wie Sie uns unterstützen können – nachfolgend haben wir ein paar Ihrer Möglichkeiten aufgeführt.

 

Bis eine Fellnase ausreisefertig ist und die Reise nach Deutschland antreten darf, entstehen hohe Kosten – deshalb sind Spenden sehr willkommen.

Gerne können Patenschaften für einzelne Hunde übernommen werden. Die Tierarztkosten für die Behandlung von kranken und älteren Hunden können sehr hoch sein.

Eine neue Möglichkeit uns zu unterstützen:

Unterstützen Sie uns mit Ihren Online-Einkäufen, ohne Extrakosten!

Ab jetzt können Sie uns auch beim Onlineshopping finanziell unterstützen – ohne einen Cent mehr zu zahlen.

Auf www.boost-project.com finden Sie über 500 Shops aus vielen Kategorien (Technik, Essen, Blumen, Reisen etc.). Die Shops zahlen boost für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. 90% dieser Einnahmen spendet boost an gemeinnützige Organisationen.

Sie können automatisch Jenseits der Angst unterstützen, wenn Sie vor jedem Einkauf über diesen Link zu einem Online-Shop gehen und anschließend wie gewohnt einkaufen:

https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=4871&tag=blbspt

So wird uns automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittl. 5% des Einkaufswertes gutgeschrieben. Am besten, Sie speichern sich den Link in Ihren Favoriten!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

https://www.boost-project.com/de/charities/4871/edit?tab=button

 

Der Transport nach Deutschland findet mit dem Flugzeug statt, ein weiterer hoher Kostenfaktor – auch hier ist eine Unterstützung – z.B. mit einer Ausreisepatenschaft – sehr willkommen.

Werden Sie Flugpate – es entstehen Ihnen keine Kosten. Die Organisation für Ihre Flugpatenschaft wird von uns – von A-Z  – durchgeführt. Ein Teammitglied wird vor ihrem Abflug da sein und auch mit dem Hund durch die Sicherheitskontrolle gehen – ein anderes Teammitglied wird Sie in Deutschland empfangen.

Werden Sie Pflegestelle für eine Fellnase, die ihr endgültiges Zuhause noch nicht gefunden hat. Unser Team begleitet Sie und Ihren Schützling mit Rat und Tat.

Wenn Sie Ideen haben, wie Ihre Unterstützung aussehen könnte, nehmen wir diese sehr gerne an.